Volleyball Frauen

 

 

Lisa Kaup, Pauline Schweins, Martina Bornemann, Natalie Wüllner, Katja Matschke, Friederike Schweins, Jessica Klinkert, Christin Wächter, Petra Kuhnert, Stefanie Ebbers, Ludger Schäfers - Trainer - (von links nach rechts). Es fehlen: Melanie Klinkert und Katharina Agethen

 

 

Um in dieser Saison das Motto desTrainers Ludger Schäfers: Schwing die Hufenachzukommen, fiel die Saisonvorbereitung in diesem Sommer nach ersten Anlaufschwierigkeiten sehr vielfältig aus. Die Spielerinnen nutzen den Beachplatz am Sportplatz sehr häufig und spielten hierbei einige Sätze gegen interessierte Beachvolleyballer aus Helmern, Bad Wünnenberg und Leiberg. Ebenfalls traten unsere Spielerinnen zu drei Trainingsspielen an, bei denen sie sich, gerade gegen männliche Gegner, nicht verstecken mussten. Im Vergleich zur letzten Saison stellt die dies- jährige Vorbereitung einen Fortschritt dar, sodass die Mannschaft sich intern ein Minimalziel für die Saison 2014/2015 setzte. Dieses lautet:

 

Eine Platzierung im oberen Mittelfeld am Ende der Saison

 

In dieser Saison kann der VfJ Helmern auf 12 gemeldete Spielerinnen zurückgreifen, wobei Melanie Klinkert in der Hinrunde ihre Schwanger-schaftspause genießt und bei den Saisonspielen „nur“ als Fan dabei sein wird.

 

Im Laufe der Saison wird die Mannschaft des VfJ Helmern fünf Heimspiele bestreiten und hofft hierbei auf einige Zuschauer. Termine werden sowohl aktuell auf der Anschlagtafel der Website erscheinen, als auch an der Sporthalle vermerkt.

 

Der aktuelle Spielplan bzw. dieTabelle der Bezirksklasse 29 - Frauen ist über den folgenden Link abrufbar:  

 

http://www.wvv-volleyball.de/spielwesen/spielbetrieb.html  

 

Auf Neuzugänge, Wiederkehrer und Volleyballinteressierte freuen wir uns jeden Mittwoch 19.30 Uhr - 21.30 Uhr in der Sporthalle Helmern.